Eine Hochzeit ist ein besonderes Ereignis, bei dem wir feiern, dass zwei sich Liebende im Beisein ihrer Familien und Freunde gegenseitig ein Versprechen geben. Du hast wahrscheinlich schon mal von der alten Tradition „etwas Altes, etwas Neues, etwas Geborgtes, etwas Blaues“ gehört. Das sind vier Gegenstände, die die Braut an ihrem großen Tag als Glücksbringer mit sich trägt. Traditionellerweise werden ihr diese von ihrer Mutter, Schwester, Tante oder andern Verwandten gegeben, aber die Braut kann sich mit diesen besonderen Stücken auch selbst beschenken, also egal, ob du etwas verschenkst oder gar selbst die Braut bist, hier sind unsere Top-Ideen, um der alten Tradition gerecht zu werden.

Etwas Altes

Etwas Altes repräsentiert Beständigkeit in der Ehe. Das könnte das Brautkleid sein, welches der Braut von ihrer Mutter oder Großmutter vererbt wurde. Da sich die Mode in jedem Jahrzehnt verändert, kann sich die Braut das Kleid beim Schneider anpassen lassen, damit es der aktuellen Mode gerecht wird. Ein Medaillon am Bouquet ist ebenfalls eine tolle Möglichkeit Fotos der Liebsten bei sich zu tragen, die nicht mehr unter uns sind. So weiß die Braut, dass sie ihren besonderen Tag mit ihnen im Geiste teilen kann. Familienerbstücke sind ebenfalls perfekt für diesen Tag und passen sehr gut zum Thema. Das könnten Omas Perlenkette oder ein besonderer Anhänger sein.

Etwas Neues

Etwas Neues symbolisiert Optimismus und Hoffnung für das neue Leben der Braut. Das kann etwas ganz einfaches sein, wie ein neues Parfüm, denn schließlich sind Gerüche am stärksten mit unseren Erinnerungen verbunden und jedes Mal, wenn du es benutzt, wird es deinen Ehemann mit glücklichen Erinnerungen füllen. Du könntest auch deine neuen Initialen (wenn du den Nachnamen deines Schatzes übernimmst) auf eine Kette gravieren oder ein Taschentuch einsticken lassen. Oder vielleicht ist etwas Neues auch deine neue Frisur extra für diesen besonderen Tag.

Etwas Geborgtes

Etwas Geborgtes ist traditionellerweise ein Gegenstand von einem glücklich verheirateten Familienmitglied oder Freund und repräsentiert Glück in der Ehe. Das könnte der letzte Schliff am Brautschleier sein, immerhin ist dieser ein wichtiger Bestandteil des Gesamteindrucks der Braut. Etwas Geborgtes könnten auch die Ohrringe eines Familienmitglieds oder eine Kette sein, die großen emotionalen Wert besitzt.

Etwas Blaues

Etwas Blaues repräsentiert Treue, Reinheit und Liebe, getreu dem englischen Sprichwort: „Marry in blue, lover be true.“ Bei diesem Glücksbringer kannst du ein wenig kreativ werden, er könnte ein wunderschönes Bouquet aus blauen Orchideen, Lilien oder Hortensien sein. Es könnte sich dabei aber auch um ein paar trendige blaue Schuhe oder gar einen Saphiranhänger oder Ohrringe handeln.

Wenn du heiratest und vor deinem großen Tag perfekt in Form kommen möchtest, sieh dir diese Workouts an, die du zu Hause machen kannst.

Wir wissen, dass Hochzeiten teuer sein können, lass uns dir deshalb dabei helfen, mit DOPPELTEM Cash Back von Dubli.com bei allen deinen Einkäufen, von Mode und Reisen bis zu Heim und Garten, zu sparen. Für noch mehr Sparmöglichkeiten, tritt der VIP Rewards Mitgliedschaft für nur 45€ pro Jahr oder 4,99€ pro Monat bei und erhalte Zugriff auf exklusive Angebote und noch bessere Cash Back Möglichkeiten.

0